Effektives Bodybuilding fĂĽr Frauen!

Bodybuilding Frauen?

Früher haben einige Leute blöd geschaut, wenn das Thema, Bodybuilding Frauen, in irgendeiner Runde zum sprechen kam.

Heute sind wir Gottseidank größtenteils über dieses doofe Geschaue hinweg. Bodybuilding für Frauen gehört mittlerweile genauso in jedes Studio, wie das für Männer.

Und um es uns und diesen Nörglern zu beweisen,  hier acht Fehler, die dich davon abhalten, deine Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen. 

Erfahre hier, welche das sind und was du an deinem Training korrigieren kannst, damit du mit der Zeit, die du aufwendest, deine Ziele so effektiv und schnell wie möglich erreichst!

Das Klischee ist wahr:

Wissen ist Macht. Je mehr du ĂĽber Gesundheit und Fitness weiĂźt, desto wahrscheinlicher bist du mit deinem Programm erfolgreich.

Das Umgekehrte ist auch wahr.

Die Forschung zeigt, dass einer der HauptgrĂĽnde, warum Frauen ihre Ziele nicht erreichen ist, dass sie keine Ahnung haben, was sie tun sollen. 

Es gibt viele Straßen, auf denen du reisen kannst, um deine Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen, aber es gibt ebenso viele (wenn nicht sogar mehr) Fallstricke, die deine Fortschritte beeinträchtigen, Verletzungen verursachen und deine Motivation komplett zerstören können.

Starte dein Programm nicht, ohne vorher ein paar Informationen gesammelt zu haben. 

Da das Streben nach optimaler Gesundheit lebenslang ist, ist es extrem wichtig, dass du die Grundlagen des Essens und des Trainings von Anfang an verstehst. 

Diese acht Fehler sind bei Frauen, die gerade ein Trainingsprogramm beginnen, üblich. Hände weg und du wirst ein viel schlauerer, glücklicherer und erfolgreicherer Fitness Junkie werden.

Bodybuilding Frauen

Fehler 1, Bodybuilding Frauen

​Sich auf Cardio verlassen.

Viele Frauen glauben, die antiquierte Idee, dass Cardio sie dĂĽnn und Widerstandstraining, sie sperrig macht.

Diese Art des Denkens lässt mich zusammenzucken! 

Die meisten Frauen möchten weniger Fett haben und mehr durchtrainiert sein, richtig?

Um Gewicht zu verlieren und deinen Körper zu formen, musst du Widerstandstraining in dein Trainingsprogramm einbauen!

Wenn du deine Muskelmasse erhöhst, verbrennt dein Körper bis zu vier Mal mehr Kalorien als zuvor, sogar während du schläfst!

Es ist somit sicher gestellt, dass du von dieser Art des Anstiegs deines Metabolismuses profitieren wirst.

Nur Cardio Training wäre deshalb vergebens. Herz Kreislauf Aktivität ist ein Muss, wenn du die Fettschicht loswerden willst, die deinen neuen mageren Muskel bedeckt. Aber es ist einfach nicht alles.

Das Ziel ist es, einen top definierten Körper aufzubauen.

Bodybuilding Frauen

Fehler 2, Bodybuilding Frauen

Eine extrem kalorienarme Diät.

Es scheint eine allgemeine Wahrnehmung zu geben, dass wenn man mehr trainiert und fast nichts isst, schneller abnehmen wird.

Obwohl dieses System für einen kurzen Zeitraum funktioniert, wird es höchstwahrscheinlich später Verwüstung verursachen.

Genauso wie dein Auto Benzin braucht, um zu funktionieren, braucht dein Körper genügend Treibstoff, um top Leistungen zu erbringen.

Zahlreiche kalorienarme Diäten auf dem Markt versprechen Wunder. Die Wissenschaft hat jedoch wiederholt gezeigt, dass jede Diät unter 800 Kalorien pro Tag für deine Gesundheit gefährlich sein kann.

Anstatt so extrem Raubbau an sich selbst zu betreiben, solltest du deinen Lebensstil zwischen einer gesunden 
Kalorienzufuhr und einer Steigerung der körperlichen Aktivität ausbalancieren.

Tipps, um diesen Fehler zu vermeiden:

Lass dir von einem 
Personal Trainer, Ernährungsberater, oder medizinischen Versorger deine tägliche Kalorienzufuhr ausrechnen, oder wähle eine Diät mit mindestens 1.200 Kalorien pro Tag.

Versuche, maximal 1kg Gewicht pro Woche zu verlieren. Jeder zusätzliche Gewichtsverlust kann von deinen Muskeln kommen, die dir dein Fettverbrennungspotential kosten.

Wenn du schneller abnehmen möchtest, füge deinem aktuellen Trainingsplan 45 minütige Cardio Sitzungen hinzu.

Stelle sicher, dass alle deine Mahlzeiten gesunde Fette, Kohlenhydrate und Protein enthalten.

Bodybuilding Frauen

Fehler 3, Bodybuilding Frauen

Wiederhole das gleiche Training nicht immer und immer wieder.

Wenn du neu bist, ist es oft einfacher, auf Nummer sicher zu gehen und dich an eine Routine zu halten, von der du weiĂźt, dass du diese ohne Probleme absolvieren wirst. 

Dies kann in einigen Bereichen funktionieren, aber nicht auf Dauer im Bodybuilding.

Die Wiederholung der gleichen Ăśbungen, Tag fĂĽr Tag, fĂĽhrt zu Langeweile, Burnout und Plateaus.

Stete Abwechslung in deinem Training kann dazu beitragen, dass dein Körper ständig herausgefordert wird.

Tipps, um diesen Fehler zu vermeiden:

  • Versuche, die Anzahl der Wiederholungen, Sätze, das Tempo und den Bewegungsumfang in deinen Ăśbungen zu ändern.
  • Versuche eine Vielzahl von unterschiedlichen Trainingsarten, fĂĽr deine jeweiligen Muskelgruppen. Sobald du merkst, daĂź momentan nicht mehr wirklich etwas vorwärts geht, ersetze manche Ăśbungen durch Neue.
Bodybuilding Frauen

Fehler 4, Bodybuilding Frauen

Sich nicht bis ans Limit zu pushen.

Bevor du den fĂĽr diesen Fehler empfohlenen Weg anwendest, vergewissere dich zuerst, dass du aus medizinischer Sicht (Sportarzt) auch ans Limit gehen kannst.

Die meisten Menschen pushen sich nicht hart genug, um die gewĂĽnschten Ergebnisse zu erzielen.

Von nichts kommt nichts!!! 

Ins Fitnessstudio zu gehen und 5 kg Hanteln zu heben ist nicht genug. Nach dem Motto Hauptsache Frau hat etwas getan. 

Damit dein Körper drastische Veränderungen vornehmen kann, muss er unter Stress stehen.

Eine intensive AusĂĽbung bietet mehrere positive gesundheitliche Vorteile, gegenĂĽber moderater Bewegung.

Zu diesen Vorteilen gehören ein höherer Kalorienverbrauch und ein geringeres Risiko für kardiovaskulär bedingte Erkrankungen.

Bodybuilding Frauen

Fehler 5, Bodybuilding Frauen

Sich unrealistische Erwartungen setzen.

Unrealistische Erwartungen an sich selbst und seine Ergebnisse machen die Fortsetzung eines Trainingsprogramms fast unmöglich. Deine Ziele müssen sowohl quantitativ als auch qualitativ sein.

Zum Beispiel, anstatt zu hoffen, 5kg in einem Monat zu verlieren, oder 5kg Muskelmasse aufzubauen, ändere dein Ziel zu: In einem Monat möchte ich 3-5kg verlieren, oder 3-5kg Muskelmasse aufbauen und außerdem Energie gewinnen und mein Körperfett reduzieren.

Indem du dir mehrere Benchmarks gibst, schießen deine Erfolgsaussichten in die Höhe.

Zu oft tun Frauen sich selbst einen schlechten Dienst, indem sie versuchen, dem Erfolg eines anderen zu entsprechen.

Nur weil deine beste Freundin im letzten Monat 7kg verloren hat, bedeutet das nicht, dass du dieses Gewicht auch selbst verlieren musst, oder es versuchen solltest.

Du musst dich egal bei was du machst Wohl fühlen und konsequent dran bleiben, dann kommt dein Erfolg zwangsläufig! Gib nicht auf!

Bodybuilding Frauen

Fehler 6, Bodybuilding Frauen

Zu viel Zeit im Fitnessstudio zu verbringen.

Gute Nachrichten:

Das stundenlange trainieren im Studio, um Gewicht zu verlieren, oder Muskeln aufzubauen, braucht es nicht.

Setz dich mit einem Profi zusammen, oder lass dir einen Ernährungs- und Trainingsplan online erstellen und zieh diesen dann, ohne wenn und aber durch.

Jeder Mensch ist unterschiedlich, deshalb gibt es kein Allheilmittel zum Erreichen jedweder Trainingsziele. 

Du brauchst ganz einfach einen Plan, der direkt auf dich abgestimmt ist und fertig!

Bodybuilding Frauen

Fehler 7, Bodybuilding Frauen

Nur Crunches fĂĽr einen flachen Bauch zu machen.

Ja, du musst arbeiten, um diesen Bauch zu bekommen, aber Crunches allein werden dich nicht dorthin bringen.

Welche Frau da drauĂźen will keine steinharten Bauchmuskeln?

Frauen kommen ins Fitnessstudio und machen BauchmuskelĂĽbungen. Sie nehmen Yoga und Pilates Kurse, um ihren Kern zu stärken und denken, dass sie dadurch den Aufbau ihrer Bauchmuskeln voranbringen. 

Aber die Quintessenz ist, dass die meisten Leute bereits Bauchmuskeln haben.

Es geht eher darum, durch das Fett hindurchzukommen, damit die Muskeln durch Cardio und einer geregelten Kalorienzufuhr zum Vorschein kommen. 

Hier ein effektives Bauchmuskeltraining!

Bodybuilding Frauen

Fehler 8, Bodybuilding Frauen

Nicht an sich selbst zu glauben.

Es ist Zeit zu erkennen, dass du wirklich stärker bist als du denkst!

Vielen Frauen fehlt das Selbstvertrauen, ihr Training auf das nächste Level zu bringen. Sie sind sich ihrer Fähigkeiten nicht sicher, also bleiben sie bei den gleichen alten Workouts.

Veränderung ist wichtig für ein Training, um die Auswirkungen der Anstrengung zu maximieren.

Wenn du die Angst verlierst, etwas Neues zu tun, kannst du nur gewinnen, das Potenzial fĂĽr körperliche Veränderungen ist endlos. 

Glaube an dich, auch wenn es niemand Anders tut! Dann erst recht! Aber nicht für die Anderen, sondern für Dich! Und das in jedem Lebensbereich! Nichts ist unmöglich!!!

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?