Blitzdiät und Ihre Wirkungsweise

Das Ziel einer Blitzdiät: 

Eine Blitzdiät kann Gewichtsverlust, Krankheitsprävention und optimale Gesundheit einschließen.

Der Anspruch: 

Du wirst abnehmen, insbesondere Fett und reduzierst das Risiko einer Vielzahl von chronischen Erkrankungen.

Wenn wir zwischendurch eine Blitzdiät machen, können wir unserem Körper glauben machen, wir könnten eine Hungersnot erleben, in welchem Fall er in den Wartungsmodus wechselt und Energie aus Fettreserven verbrennt. 

Wenn unser Körper auf diesen Stress reagiert, wirst du härter, im Wesentlichen der Logik folgend: "Was dich nicht umbringt, macht dich nur stärker."

Blitzdiät

Wie funktioniert die Blitzdiät?


GEBOTE UND VERBOTE

Achte auf die Anzahl der Kalorien und Portionsgrößen an Fastentagen.

Dieses Muster des Essens wird oft als die 5:2 Diät bezeichnet. Sie essen normal an fünf Tagen der Woche und schneiden Ihre Kalorien auf etwa 25 Prozent der normalen Aufnahme an zwei nicht aufeinanderfolgenden Tagen der Woche. 

Männer verbrauchen nur 600 Kalorien an ihren zwei wöchentlichen Fastentagen, während Frauen auf 500 Kalorien beschränkt sind. Es überrascht nicht, dass diese Kalorien sinnvoll an schnellen Tagen ausgegeben werden müssen. 

Diätautoren schlagen vor, proteinreiche Nahrungsmittel, wie Hautloses Huhn, Nüsse und Hülsenfrüchte zu wählen, um Hunger zu zügeln.

Sie werden auch Erdbeeren, Karotten und andere Lebensmittel mit niedrigen glykämischen Belastungen essen, was bedeutet, dass sie weniger wahrscheinlich als andere den Blutzucker- und Insulinspiegel beeinflussen.

An den Fasttagen gibt es keine spezifischen Regeln für die Häufigkeit von Mahlzeiten. Theoretisch gilt es, desto länger die Zeit ohne zu essen, desto besser.

So würde Diät im Idealfall nur eine 500 bis 600 Kalorien Mahlzeit an diesem Tag, oder zwei Mahlzeiten im Abstand von mehreren Stunden haben.

Der beste Ansatz ist derjenige, an dem der Blitzdiätiker tatsächlich festhält. Wenn es also leichter ist, diese 500 bis 600 Kalorien auf mehrere kalorienarme Snacks im Laufe des Tages zu verteilen, machen Sie das eben so.

An schnellen Tagen, schießen Sie, um Ihre Kalorienzahl mit etwa 50 Gramm gutem Protein, wie gedünstetem Weißfisch, hautlosem Hühnchen und pflanzlichem Protein wie Tofu, Nüssen, Samen, Hülsenfrüchten und Eiern zu erfüllen.

Obst und Gemüse spielen an schnellen Tagen eine große Rolle, da viele von ihnen niedrige glykämische Belastungen, wenig Kalorien und viel Ballaststoffe und Nährstoffe haben.

An den anderen fünf Tagen der Woche gibt es keine Kalorienbegrenzung und kein Essen ist tabu.

Diese Freiheit ist nicht die Erlaubnis, deine zwei schnellen Tage zu versüßen und wieder gut zu machen, aber es bedeutet, dass du dich nicht schuldig fühlen solltest, ein Stück Kuchen zu essen.

Blitzdiät


Was kostet eine Blitzdiät?

Die Kosten sind nicht wirklich ein Faktor für diese Diät, da Sie normalerweise die meisten Tage essen. Es besteht eine gute Chance, dass Sie an schnellen Tagen weniger Lebensmittel kaufen und somit weniger für Ihre Lebensmittelausgaben ausgeben. 

Aber denken Sie daran, dass, wenn Sie den Rat der Diät-Autoren befolgen und Ihre Kalorien aus hochwertigen Lebensmitteln beziehen, sie teurer sein können als billige, kalorienreiche Fastfood-Cheeseburger.


Wird die Blitzdiät Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren? 

Wahrscheinlich. Sie konsumieren deutlich weniger Kalorien als normalerweise an zwei Tagen der Woche, also besteht eine gute Chance, dass, wenn Sie tatsächlich den Plan durchhalten, Sie stetig abnehmen werden.

Und weil die zwei Fastentage nicht aufeinander folgend sind und zumindest etwas Essen erlauben, haben die Diätautoren festgestellt, dass Menschen an den Tagen, an denen sie nicht fasten, normalerweise auch nicht zu viel essen.

Blitzdiät

Wie einfach ist es der Blitzdiät zu folgen?

Kommt darauf an. Das drastisches reduzieren Ihrer Kalorien an schnellen Tagen wird wahrscheinlich eine Herausforderung sein. Aber an fünf Tagen in der Woche gibt es keine Regeln, die man im Auge behalten sollte.


Convenience: 

Die minimalistische Einrichtung der Blitzdiät macht es ziemlich praktisch, wenn man Kalorien zählen kann (oder eine App benutzt) und sich zurückhalten kann.

Die größte Unannehmlichkeit ist wahrscheinlich die Prämisse der Diät. Das Ignorieren des Hungers und Konsumieren von wenigen Kalorien an zwei Tagen der Woche.


Essen gehen: 

Essen sollte an fünf Tagen der Woche kein Problem sein.

An den anderen Tagen können jedoch die aufgeblasenen Portionen in vielen Restaurants eine Herausforderung darstellen, da eine Portion Pommes möglicherweise den Kaloriengehalt Ihres ganzen Tages hat. 

Die Auswahl von Restaurants mit offen gelegten Kalorienzahlen kann bei der Bestellung einiges Rätselraten verursachen.

Es wird nicht ganz leicht, aber seien Sie bereit, sich an den Diätplan zu halten, während ihre Freunde frei bestellen.


Alkohol: 

Wieder, an fünf Tagen in der Woche, tun Sie, was Sie mögen mit Ihren Kalorien. An schnellen Tagen sind Ihre Kalorien jedoch so kostbar, dass es besser ist, sie für Nahrungsmittel mit Nährwert auszugeben.

Vermeiden Sie also Alkohol an diesen Tagen!


Zeiteinsparnis: 

Es gibt eine vernünftige Chance, dass Sie Zeit sparen, wenn Sie Mahlzeiten an Fastentagen vorbereiten, besonders wenn Sie einfache Rezepte wählen.

Ansonsten gibt es keine Zeitsparer, es sei denn, Sie stellen jemanden ein, um Ihre Mahlzeiten zu planen, einzukaufen und vorzubereiten. 


Fülle: 

Ernährungsexperten betonen die Wichtigkeit von Sättigung, das zufriedene Gefühl, dass du genug hattest.

Es besteht jedoch eine gute Chance, dass Sie sich zumindest an den ersten Tagen der Diät nicht besonders satt fühlen.


Geschmack:

Du machst alles, also wenn etwas nicht gut schmeckt, weißt du, wem du die Schuld gibst.

Blitzdiät

Wie viel Sport sollten sie während der Blitzdiät machen?

Die Blitzdiät ist nur ein Essmuster, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht trainieren sollten. 

Körperlich aktiv zu sein senkt das Risiko von Herzerkrankungen und Diabetes, hilft dabei, das Gewicht zu halten und erhöht das Energieniveau.

Die meisten Experten empfehlen, mindestens 30 Minuten mit moderater Intensität zu trainieren - wie zügiges Gehen - an den meisten, oder am Besten an allen Wochentagen.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?